Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz (KI) im Alltag

19. September um 17:0019:00

Vortrag: Was macht KI mit der Kunst und umgekehrt Kunst mit der KI?

Entdecken Sie die Welt der Künstlichen Intelligenz in unserer Veranstaltungsreihe ‚KI im Alltag‘! Tauchen Sie ein in spannende Vorträge aus Wissenschaft und Praxis sowie interaktive, offene Ausprobiertreffs. Beginnen Sie mit einer grundlegenden Einführung in KI, verstehen Sie die faszinierende Verbindung zwischen KI und Kunst, und erkunden Sie die tiefgreifenden Auswirkungen von KI auf Sprache und Kommunikation. Abschließend werfen wir einen Blick in die Zukunft und diskutieren, was KI für unser Leben und unsere Gesellschaft noch bereithalten könnte. Seien Sie dabei, um zu lernen, zu diskutieren und die Möglichkeiten der KI selbst zu erleben

Mittwoch, 05.06.2024, 15.30 Uhr: Offener Ausprobiertag: KI-Tools kennenlernen und Testen, Moderation: Holger Weber und Diana Bücker, Kursnummer 6123

Mittwoch, 15. Mai 2024, 18.30 Uhr: Vortrag: KI im Alltag, wo begegnen wir ihr schon, was bedeutet das? Referent: Karsten Lensing, Kursnummer 6122

Mittwoch, 05.06.2024, 15.30 Uhr: Offener Ausprobiertag: KI-Tools kennenlernen und Testen, Moderation: Holger Weber und Diana Bücker, Kursnummer 6124

Donnerstag, 19.09.2024, 17.00 Uhr: Vortrag: Was macht KI mit der Kunst und umgekehrt Kunst mit der KI?, Referentin: Prof. Dr. Pamela C. Scorzin, Kursnummer 6121

Weitere Termine werden noch bekannt gegeben

Details

Datum:
19. September
Zeit:
17:00 – 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

vhs Schwerte
Am Markt 11
Schwerte, NRW 58239 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

167924098
Telefon
02304-104822

Haben Sie Fragen zum Veranstaltungskalender?

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: konta1709063606kt@sc1709063606hwert1709063606e-sta1709063606dtmar1709063606ketin1709063606g.de1709063606


Möchten Sie selber Veranstaltungen eintragen?

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Ihr Veranstaltungseintrag technisch geprüft und verarbeitet wird und in der Regel in 2–3 Stunden öffentlich sichtbar ist.

Nach oben scrollen